Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Veranstaltungen

Selbst-Stärkung

Unter Selbst-Stärkung finden Sie ein Angebot, welches Menschen mit verletzter oder beeinträchtigter Würde einen geschützten Raum bietet. Dieser Raum soll dazu beitragen, sich eigenverantwortlich für den eigenen Weg der Neuorientierung einsetzen, die eigene Würde wieder aufbauen und stärken, sowie die eigene Selbst-Stärke ausbauen zu können.

Selbst-Beziehung

  • Für Jugendliche mit Fokus auf Rollen in sozialen Systemen: Workshops Helden, Sündenböcke & Co
  • Für Lehrpersonen mit Fokus auf Rollenverhalten in sozialen Systemen: Workshops Helden, Sündenböcke & Co
  • Für Erwachsene: Reaktivierung des von AHA! Sylvia C. Trächslin Anfang der 2000er Jahre angebotenen Workshops Selbst-Beziehung, ab 2018. Mehr Informationen demnächst an dieser Stelle.

Informationsvermittlungs-Veranstaltungen

Wir beabsichtigen unter anderem interaktive Informationsvermittlungs-Veranstaltungen zu folgenden möglichen Fragen zu organisieren

  • Wie kann die Würde des Menschen gestärkt und wieder aufgebaut werden?
  • Wie weiter nach Erfahrungen mit Gewalt, Emotionaler Erpressung, Vergifteter Kindheit, Erfahrungen mit lieblosen Eltern und Co-Abhängigkeit?

Gerne kooperieren wir mit anderen Fachpersonen und Fachstellen