Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Literatur

Bezüglich dieser Literaturliste wird kein Anspruch auf Vollständigkeit beansprucht
Die Literaturliste wird regelmässig mit passenden Literaturhinweisen ergänzt

  • Sylvia C. Trächslin, Hand- und Arbeitsheft Abhängigkeit-Co-Abhängigkeit, PDF, mit Vermerk Abhängigkeit-Co-Abhängigkeit kostenfrei bestellbar unter s.traechslin@vtxmail.ch
  • Sylvia C. Trächslin Augsburger, Verena Gauthier-Furrer: Pädagogisches Lehrmittel Helden, Sündenböcke & Co inklusive DVD (Verhältnisse und Verhalten, soziale Systeme und Rollenfixierungen), Sucht Info Schweiz, shop.addictionsuisse.ch
  • Susan Forward, Donna Frazier: Emotionale Erpressung, Wenn andere mit Gefühlen drohen, Goldmann Verlag
  • Susann Forward, Donna Frazier Glynn: Wenn Mütter nicht lieben, Töchter erkennen und überwinden die lebenslangen Folgen, Goldmann Verlag
  • Susann Forward: Vergiftete Kindheit, Elterliche Macht und ihre Folgen, Goldmann Verlag
  • Bettina Alberti: DIE SEELE fühlt von Anfang an, Wie pränatale Erfahrungen unsere Beziehungsfähigkeit prägen, Kösel Verlag
  • Franz Renggli: Das goldene Tor zum Leben, Wie unser Trauma aus Geburt und Schwangerschaft ausheilen kann, arkana Verlag
  • Udo Baer & Gabriele Frich-Baer: Kriegserbe in der Seele, Was Kindern und Enkeln der Kriegsgenration wirklich hilft, Beltz Verlag
  • Bettina Alberti: Seelische Trümmer, Geboren in den 50er- und 60er-Jahren: Die Nachkriegsgenration im Schatten des Kriegstraumas, Kösel Verlag
  • Johannes Czwalina: Das Schweigen redet, Wann vergeht diese Vergangenheit?, Brendow Verlag+Medien
  • Joachim Bauer: Selbst Steuerung, Die Wiederentdeckung des freien Willens, Blessing Verlag
  • Anne Wilson Schaef: Co-Abhängigkeit. Die Abhängigkeit hinter der Abhängigkeit, dtv-Verlag München
  • Anne Wilson Schaef: Im Zeitalter der Abhängigkeit, dtv-Verlag München
  • Anne Wilson Schaef: Mein Weg zur Heilung. Jenseits von Wissenschaft und Therapie, dtv-Verlag München
  • Anne Wilson-Schaef: Co-Abhängigkeit – nicht erkannt und falsch behandelt, Wildberg Verlag, 1986
  • Anne Wilson Schaef: Die Flucht vor der Nähe. Warum Liebe, die abhängig macht, keine Liebe ist, dtv-Verlag München
  • Pia Mellody: Verstrickt in die Probleme anderer; über Entstehung und Auswirkung von Co-Abhängigkeit, Kösel-Verlag
  • Pia Mellody: Wege aus der Co-Abhängigkeit. Ein Selbsthilfebuch, Kösel-Verlag
  • Robin Norwood: Wenn Frauen zu sehr lieben, die heimliche Abhängigkeit gebraucht zu werden
  • Monika Rennert: Co-Abhängigkeit, was Abhängigkeit für die Familie bedeutet, Lambertus-Verlag
  • Ingrid Arenz-Greiving: Die vergessenen Kinder – Kinder von Suchtkranken, Hoheneck Verlag
  • M. Galliker: Die heimliche Unterstützung der Abhängigkeit: Co-Abhängigkeit, Neuland Verlag
  • St. Sander: Abhängig und Co – „Co-Abhängigkeit“ im Familiensystem, Hoheneck Verlag
  • M. Seligmann: Erlernte Hilflosigkeit, Urban & Schwarzenberg Verlag
  • Hans Klein: Der Alkoholabhängige und seine Helfer, Blaukreuz Verlag Bern
  • Helmut Kolitzus: Ich befreie mich von deiner Abhängigkeit, Kösel Verlag
  • Helmut Kolitzus: Die Liebe und der Suff, Schicksalsgemeinschaft Suchtfamilie, Kösel Verlag
  • Dr. Volker Riegas: Alkoholprobleme, Ratgeber für Angehörige und andere Betroffene, Humboldt-Taschenbuchverlag
  • Reinhold Ruthe, Peter Glöckl: Alkohol in Ehe und Familie, Blaukreuz-Verlag Wuppertal
  • SFA/ISPA Lausanne: Alkoholismus in der Familie, Kleiner Ratgeber für Betroffene und Angehörige
  • SFA/ISPA Lausanne: Was tun bei Alkoholproblemen?
  • SFA/ISPA, Lausanne: Leben hat viele Gesicht, Abhängigkeit hat viele Ursachen

Quelle: Sylvia C. Trächslin, Hand- und Arbeitsheft Abhängigkeit-Co-Abhängigkeit

Bestellbar mit Email an s.traechslin@vtxmail.ch mit Vermerk Abhängigkeit-Co-Abhängigkeit