Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Gewalt und Missbrauch unter Erwachsenen

In abhängigen-co-abhängigen Beziehungen gibt es nebst dem Missbrauch oder einer Abhängigkeit von Substanzen bzw. dysfunktionalen Rollenverhalten und Handlungen auch Probleme mit Gewalt. Die Enge, die in einem dysfunktionalen (gestörten) Beziehungssystem entstanden ist, soll gesprengt werden.

Häufig erfolgt dies über das Ausleben von starken Aggressionen, was zu gewalttätigem Handeln führen kann.

Das nachfolgende Modell Rad der Gewalt wurde im Domestic Abuse Intervention Projekt (Minnesota USA), einem Institutionen übergreifenden Projekt gegen Gewalt an Frauen, entwickelt (vgl. Pence / Paymar, 1993).

Dieses Modell gibt eine Übersicht zu verschiedenen gewalttätigen Verhaltensweisen, welche von Männern Frauen gegenüber – und umgekehrt - ausgeübt werden können.

 

 

Quelle: Sylvia C. Trächslin, Hand- und Arbeitsheft Abhängigkeit-Co-Abhängigkeit

Bestellbar mit Email an s.traechslin@vtxmail.ch mit Vermerk Abhängigkeit-Co-Abhängigkeit