Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

      Hol dir Hilfe!

       Cherches de l’aide!

             Chiedi aiuto!

           ¡Pide ayuda!

     Procura ajuda!

 Yardim Íste!

          Kërko ndhimë!

      Kérj segítséget!

      Get yourself some help!

 

Holen Sie sich Hilfe!

holdirhilfe.org Karte zum Auflegen und Abgebenholdirhilfe.org Karte zum Auflegen und Abgeben

Seit November 2007 werden Jugendlichen, jungen Erwachsenen, Müttern, Vätern und Grosseltern, mit und ohne Migrationshintergrund mit der Website holdirhilfe.ch Informationen zu den Kinderrechten, Gewalt und Ausbeutung, Folgen, Hilfe holen, Helfen wollen sowie zu Beratungsangeboten vermittelt.

Mit der im Februar 2017 neu aufgeschaltenen Website holdirhilfe.org, in welche die eben erwähnte Website holdirhilfe.ch integriert worden ist, informiert der Verein Hol dir Hilfe! nun spezifisch Erwachsene über das, was den Bundesverfassungsartikel 7 "Die Würde des Menschen ist zu achten und zu schützen" (Bundesverfassung der Schweizerischen Eidgenossenschaft, Grundrechte), missachtet, so nämlich Gewalt in verschiedensten Formen, häusliche Gewalt, sowie die Folgen von Gewalt und anderes mehr.

Gewalt in unserer Gesellschaft, welche seit Generationen, meist unwissentlich und unbewusst, bis heute (vor)gelebt und entsprechend erlebt wird, löst immer wieder neues Leid aus, welches sich wiederum in die persönlichen Beziehungen und verschiedenen Lebens-, Bildungs- und Arbeitsfelder ergiesst, in diesen meist weiteres Leid bewirkt, und so eine sogenannte Gewaltspirale aufrecht erhält, sie gar konservieren kann.

Nicht eingegangen wird auf dieser Website auf sämtliche Formen von Gewalt, welche im Zusammenhang mit inländischen und ausländischen, strukturell, kulturell, spirituell, kulturell, politisch oder sonst wie motivierten Konflikt- und Kriegssituationen stehen.

Betrachtet werden jedoch die Definitionen der Begriffe Gewalt und Missbrauch. In knapper, und möglichst leicht verständlicher Weise werden verschiedene Formen von Gewalt und ebenso die häusliche Gewalt, sowie die Folgen beschrieben. Dazu wird auf aktuelle themenspezifische Fachliteratur und Fachbeiträge Bezug genommen, welche auf den betreffenden Themen-Seiten erwähnt und unter Literatur aufgeführt werden.

Menschen, deren Würde aufgrund von Erfahrungen mit irgendeiner Form von Gewalt verletzt und beeinträcht worden ist oder wird, beziehungsweise Menschen, welche Gewalt in ihrem Umfeld beobachten und Hilfe benötigen, finden auf der Seite Beratungsstellen Informationen dazu, wo sie sich Hilfe holen können.